__CONFIG_widget_menu__{"menu_id":"3","dropdown_icon":"style_1","mobile_icon":"style_1","dir":"tve_horizontal","icon":{"top":"","sub":""},"layout":{"default":"grid"},"type":"regular","mega_desc":"e30=","actions":[],"uuid":"m-170efef3c7a","template":"39777","template_name":"Dropdown 01","unlinked":{".menu-item-1654":true},"top_cls":[],"images":[],"tve_shortcode_rendered":1}__CONFIG_widget_menu__

​Word für Lehrer - der Videokurs

​Du verlierst zu viel Zeit mit Word?

Word für Lehrer - lehrer-zeit.de Zeitmanagement Office Digitalisierung

​Wenn du dich wieder einmal fragst, welcher Wahnsinnige dich eigentlich dazu zwingt, ein Textverarbeitungsprogramm zu nutzen...
... und du heimlich diesen verdammten Bill Gates und sein Microsoft Office verfluchst...
... und du dir die "guten alten Zeiten" mit Papier und Schere zurückwünscht...

... dann habe ich vielleicht was für dich :-)​

​Werde ein souveräner Lehrer mit Microsoft Word 2016

Alle Funktionen kennen und sinnvoll im Schulalltag einsetzen

Du würdest gerne schneller und problemloser Textdokumente bearbeiten? Microsoft Word für die Erstellung deiner Arbeitsmaterialien einzusetzen, dabei effizient zu arbeiten, eigene Schriftarten oder Bilder einzufügen und zu bearbeiten, aus PDFs zu kopieren - all das würde deinen Planungsalltag sicher sehr erleichtern. 

​Das klingt toll und ist tatsächlich auch keine Raketenwissenschaft. Ich verstehe aber, dass viele Menschen mit diesem Thema zunächst ein wenig überfordert sind. Schließlich haben sich nicht alle vom Kindheitsalter an mit solchen Programmen beschäftigt.

Hinweis: Manche der gezeigten Funktionen gibt es in älteren Word-Varianten leider nicht.

Bastian Knaus - lehrer-zeit.de

​Hallo, ich bin Basti

​Ich bin Lehrer und Zeitmanagement-Junkie und arbeite seit meiner Kindheit mit Microsoft Office

​Ich selbst setze Word und alle Office-Funktionen​ schon seit meiner eigenen Schulzeit und natürlich auch seit meinem ersten Tag als Lehrer erfolgreich ein ​und möchte dir den Umgang mit diesem tollen Werkzeug näher bringen. ​Mit Microsoft Word gestalte ich einen großen Teil meines Arbeitsalltags. Ich erstelle Arbeitsblätter und Prüfungen für alle Fächer und tätige die komplette Korrespondenz mit Eltern über das Programm. Dabei erstelle ich viele Vorlagen und habe auch alle nötigen Tools zusammengetragen, um mit Bildern zu arbeiten und Daten aus PDFs zu übernehmen. 

Außerdem beschäftige ich mich, auch in Zusammenhang mit meinem Blog und Podcast, sehr viel mit dem Thema Zeitmanagement und Zeitersparnis im Lehrerberuf. Deswegen habe ich natürlich auch alle in die Wege geleitet, dir alle Themen im Hinblick auf Zeitersparnis und Umsetzbarkeit im Lehrerberuf aufzubereiten.

​Die wichtigsten Grundfunktionen für Lehrer in einem Videokurs

​Kurse gibt es viele - aber wer zeigt dir die Anwendung?

Es gibt jede Menge Online-Kurse, Tutorials oder Bücher zum Thema Microsoft Word. Mit Sicherheit kannst du dir alle wichtigen Grundfunktionen auch mit kostenlosen Tutorials bei Youtube heraussuchen und beibringen. Warum also Geld dafür ausgeben?

Weil keines dieser Tutorials für Lehrer gemacht wurde. Was bringt es dir für deinen Unterricht, wenn du einen wunderschönen Geschäftsbrief aufsetzen kannst? Ich zeige dir nur die Funktionen, die du wirklich brauchen kannst.

Und wenn du diesen Kurs buchst, hast du einen weiteren Vorteil: Du musst dir nicht erst alles im Internet zusammensuchen, sondern bekommst einen umfangreichen Einstieg ins Thema, mit dem du sofort beginnen kannst. 

​Deine Vorteile im Überblick

​Darum lohnt sich der Word für Lehrer Videokurs

  • Arbeite in deiner eigenen Geschwindigkeit: Anders als in einer Fortbildungsveranstaltung hast du viel Zeit, dich mit den Inhalten des Kurses auseinanderzusetzen. Du kannst ausprobieren und zurückspulen, wenn du etwas noch nicht genau verstanden hast oder auch ganze Kursbereiche noch einmal von vorne beginnen.
  • Sofortiger ​​​Zugriff: ​Du kannst sofort mit dem Kurs beginnen und musst keine Zeit mehr mit dem Suchen von unpassenden und nicht zielführenden Youtube-Tutorials verbringen.​​​
  • Vom Lehrer für Lehrer: Den ganzen Kurs hindurch gebe ich dir immer wieder Hinweise und Tipps, wie du die gelernten Inhalte im Lehreralltag verwenden kannst. Sei es beim Erstellen von Hefteinträgen, Arbeitsblättern, Klassenlisten, Stundenplänen oder Abrechnungen für das Weihnachtsfest​​​. Alles ist erprobt und wird von mir selbst so durchgeführt!
  • Konzentration auf das Wichtige:Einen nicht unbedeutenden Teil der Word-Funktionen wirst du in deinem Lehreralltag niemals benötigen. Daher konzentriere ich mich im Kurs auf die Inhalte, die dir wirklich einen Vorteil bringen. So sparst du viel Zeit und Nerven und verlierst nicht in der Fülle an Funktionen den Überblick​​​.

​Für wen ist der Kurs geeignet?

​Lehrer, die souverän mit Microsoft Word arbeiten wollen

Es wäre doch einfach zu schade, wenn du die nächsten vor dir liegenden Jahre weiterhin damit verbringen müsstest, die Arbeit mit Microsoft Word zu vermeiden, vielleicht sogar zu hassen. Egal wie jung oder alt du bist: Dieses Programm zu erlernen lohnt sich auf jeden Fall. Es spart dir Zeit, eröffnet dir ganz neue gestalterische Wege und verschafft dir zudem einen Vorteil in der Arbeit mit deinen Schülern. Wie sollst du sie schließlich auf die Zukunft vorbereiten, wenn du selbst überfordert bist?

​Die ​Kursinhalte

Hinweis: Manche der gezeigten Funktionen gibt es in älteren Word-Varianten leider nicht.

01 – Wichtige Tastenkombinationen

  • Wie du alle Funktionen mit dem “Kompatibilitätsmodus” freischaltest
  • Die wichtigsten Shortcuts für effizientes Arbeiten (Markieren von Absätzen, Zeilen, Wörtern und Bereichen)
  • Die 6 zentralen Tastenkombinationen

02 – Die Startleiste kennen lernen

  • Schriftarten wählen
  • Schriftgrößen verändern
  • Schriftgrößen skalieren
  • Fett, Kursiv und auf verschiedenste Weisen unterstreichen
  • Markieren von Textstellen

Hier klicken für alle Inhalte

03 – Nummerierung und Aufzählungen

  • Aufzählungszeichen verwenden
  • eigene Aufzählungszeichen definieren
  • Nummerierungen verwenden
  • Eigene Nummerierungsformate definieren und verwenden

04 – Spalten, Zeilen, Absatz, Seitennummern

  • Ein Textdokument mit Spalten erstellen
  • Kopf- und Fußzeilen einfügen
  • Hoch- und Querformat
  • Zeilennummern und Seitenzahlen einfügen
  • Seitenumbrüche
  • Absätze
  • Spaltenwechsel
  • Silbentrennung
  • Formate übertragen

05 – Bilder, Formen, Textfelder, 3D-Modelle

  • Bilder einzufügen, zu vergrößern/verkleinern und zu positionieren
  • Onlinebilder einzufügen
  • Formen einfügen und verändern
  • Skizzierungen vorzunehmen
  • Textfelder einfügen und formatieren
  • Objektreihenfolge verändern
  • Elemente gruppieren
  • Piktogramme aus Word verwenden
  • 3D-Modelle und -Animationen einfügen

06 – Bilder schneiden, Transparenz und Effekte anwenden

  • Eine transparente Farbe bestimmen
  • Verschiedene Methoden, Bilder zuzuschneiden
  • Bilder freistellen
  • Effekte für Bilder anwenden

07 – Screenshots von PDFs und Websites einfügen

  • Die Screenshot-Funktion in Word
  • Verwendung der “Ausschneiden und Skizzieren” – Funktion in Windows
  • Ausschneiden mit PDF-Programmen

08 – Smart Arts: Schaubilder erstellen

  • Diagramme einfügen und bearbeiten
  • Beschriftungen verändern
  • Farben der Diagramme verändern

09 – Diagramme aus Tabellen erstellen

  • Diagramme aus Tabellen erstellen
  • Werte verändern
  • Beschriftungen verändern
  • Optischen Aufbau der Diagramme verändern

10 – Tabellen souverän bearbeiten

  • Verschiedene Arten um Tabellen zu erstellen
  • Tabellen mit Excel-Funktionen
  • Schnellvorlagen verwenden (bzw. warum sie überflüssig sind)
  • Rahmen und Schattierungen setzen und löschen
  • Spalten teilen und zusammenführen
  • Spaltenbreiten anpassen
  • Inhalte alphabetisch sortieren

Weitere Themen, die in Kürze ergänzt werden

  • Rechtschreibprüfung, Thesaurus, Wörter zählen
  • Neue Schriftarten hinzufügen
  • Formelschreibweise verwenden
  • Dokumentformate und Designs verwenden
  • Zitate, Inhaltsverzeichnisse, Fußnoten

​Bei Nicht-Gefallen Geld zurück

30 Tage Geld-Zurück-Garantie

​Ohne Fragen. Innerhalb von 30 Tagen bekommst du dein Geld vollständig zurück, auch wenn du den Kurs schon beendet hast. Wenn überhaupt, müsste ich mir Sorgen machen. (Bisher ist dies aber erst einmal vorgekommen, daher rede ich mich natürlich leicht ;-)

​Frühbucher-Rabatt

​Nur für kurze Zeit!

​Momentan sind die ersten 10 Lektionen des Videokurses bereits fertig und sofort einsehbar. Ich werde aber noch einige weitere Videos hinzufügen und weitere kleine Änderungen vornehmen. Die zusätzlichen Videos werden bereits in den nächsten Tagen hinzugefügt (im Moment haben wir ja ein bisschen Zeit...)

Da du aber einen noch nicht komplett vollständigen Kurs kaufst, erhältst du einen Frühbucher-Rabatt. Die Ergänzungen werden dir natürlich sofort bei Fertigstellung zur Verfügung gestellt und ich werde dich per Email über alle Neuerungen informieren.

Hinweis: Manche der gezeigten Funktionen gibt es in älteren Word-Varianten leider nicht.