Schreibe dir alles auf

[podcast src=”https://html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/9352265/height/100/theme/custom/thumbnail/no/direction/forward/render-playlist/no/custom-color/00aae6/” height=”100″ width=”100%” placement=”top” theme=”custom”]
Episode downloaden

In dieser Episode wollte ich dir eigentlich etwas ganz anderes berichten. Jedoch spreche ich nun stattdessen darüber, warum es sinnvoll ist, sich immer sofort alles aufzuschreiben und wie du dabei vorgehen kannst.

Jeden Tag vergessen wir so viele gute Ideen, die wir eigentlich für sicher im Kopf abgespeichert gehalten haben. Das ist nicht nur schade, sondern auch unnötig. Schließlich haben wir ja alle eine Möglichkeit, Notizen zu machen, jederzeit dabei.

Jedes Smartphone wird mit Notiz-Apps ausgeliefert, Onenote ist umsonst zu erhalten und verfügt sogar über eine Diktierfunktion, mit der du Gedanken oder Ideen jederzeit auch einfach einsprechen kannst.

Nutzt du Notiz-Apps? Welche bevorzugst du? Wie oft ergeht es dir so, dass du denkst: “Ach hätte ich es mir doch nur aufgeschrieben?”

Links zur Episode

todoist-Kurs
Warum Lehrer eine Inbox brauchen